Gründung

Gründungsberatung pro bono – kostenlos im ersten Jahr

Ich werde meine Gründungsberatung im kompletten Jahr 2019 pro bono, also kostenlos anbieten. Termine werden jeden Freitag von 10 bis 20 Uhr in Köln-Ehrenfeld vergeben. Egal ob ihr gründen wollt oder schon am Anfang eurer Selbstständigkeit steht, alle können sich bewerben. Los geht’s am 4. Januar 2019.

Informationen zu meinem Konzept findet ihr auf dieser Website unter Craft Your Business für die, die sich selbstständig machen wollen und Boost Your Business für Gründer*innen, die ihr Business erfolgreicher machen möchten.

Meldet euch, wenn ihr Fragen habt!

Bewerbungsformular

Warum biete ich meine Leistung kostenlos an?

Middeldorf Consulting wurde im Herbst 2018 gegründet. Davor hieß die Firma zwei Jahre Life Design Köln. Da ich mein Konzept noch stärker auf Selbstständige ausbauen wollte, habe ich Konzept und Firma umbenannt. Aller Anfang ist schwer, das wissen viele von euch selbst. Bei meiner Tätigkeit sind vor allem Sichtbarkeit im Netz, Reichweite und gute Kontakte wichtig. Mein Geschäft ist ein Empfehlungsgeschäft. Ein Geschäft dieser Art wächst langsam und organisch. Im ersten Jahr ist also der Umsatz nicht so wichtig, sondern eher das Bekanntmachen des Unternehmens. Daher dieser etwas radikale und vielleicht auf den ersten Blick ungewöhnliche Schritt. Betriebswirtschaftlich ergibt diese Entscheidung aber viel Sinn.

Aber was nichts kostet ist auch nichts wert, oder?

Das ist richtig. Daher ist mein Angebot auf Freitage im Jahr 2019 begrenzt. Wenn die Termine weg sind, sind sie weg. Ich behalte mir außerdem vor, Bewerbungen auch abzulehnen, wenn ich den Eindruck habe, mit meinem Coaching nichts erreichen zu können oder ich merke, dass die Leistung nur angenommen wird, weil sie kostenlos ist.

Ich habe außerdem die Erfahrung gemacht, dass kostenlose Angebote sehr unverbindlich angenommen werden. Die Leute sagen kurzfristig ab oder melden sich gar nicht mehr. Wenn das ohne guten Grund passiert, werde ich keine Ersatztermine vergeben und das Coaching abbrechen. So stelle ich sicher, dass es meinen Kund*innen wirklich ernst ist.

Wie geht es nach dem ersten Jahr weiter?

Ab 2020 wird das Coaching an allen Tagen zu marktüblichen Preisen angeboten. Ihr könnt mit etwa 200 Euro netto pro Coaching-Session rechnen. Allerdings werde ich auch dann 10% meiner Tätigkeit pro bono anbieten. Diese Tätigkeit wird dann aber begrenzt sein auf Menschen, die schon selbstständig sind und dadurch in eine finanzielle Schieflage geraten sind

Mach was du willst und du musst nie wieder arbeiten.

LinkedIn
Xing
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü